Mit TOP Hufen in den Frühling!

Der Frühling ist endlich da!

Wir stellen dir die besten Produkte für die Hufe deines Pferdes vor.

 

Das Hufpflegeöl plus

Es enthält einen hohen Anteil an ätherischen Öle wie etwa Lavendel, Teebaum und viele andere.  Als Trägeröl dient Mandelöl, welches den Huf mit wertvollen Nährstoffen wie etwa Vitamin E versorgt.

Das Hufpflegeöl plus ist geeignet für:

🌱 trockene Hufe mit feinen Rissen

🌱Hufe die zu Strahlfäule neigen, aber aktuell keine aufweisen

🌱Hufe mit langsamem Hufwachstum

🌱wenn du dein Pferd auf Barhuf umstellen möchtest (hier empfehlen wir die eine Kombination mit dem Sohlenhärter

 

 

Wir verwenden das Hufpflegeöl plus schon lange, die Hornqualität hat sich extrem verbessert, die Hufe haben keine Risse mehr und wachsen viel besser.

Familie Mayer

Der Sohlenhärter

Möchtest du wieder öfters ausreiten gehen, hast aber festgestellt, dass dein Pferd fühlig ist?

Oder willst du dein Pferd auf Barhuf umstellen und ihm die Umstellung so leicht als möglich gestalten?

Dann ist der Sohlenhärter genau das Richtige für dich!

Eigenschaften es Sohlenhärters:

🪨 Die Sohle wird dicker und härter.

🪨 Eine Verbesserung tritt schon nach 2 Wochen täglicher Anwendung  ein!

🪨 100ml reichen für gewöhnlich aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

🪨 er kann mit allen anderen Ölen kombiniert werden.

 

 

 

Loading...